„1000 ist die Zahl der Legion“ sagt Hörn – und greift zur Axt! Der neue Bonustrack:

– Legion (Super Solo-Edit) –

Das Debut-Album HÖRN der Rammboss-Metal-Band HÖRN ist jetzt erhäLtlICH. Gerade mal 18 Jahre in Produktion und schon so ein Monument? Das sollte man mal gehörig verinnerlichen. Hier ist das Album schön filetiert auf verschiedenen Tellerchen angerichtet: 

Hörn_Spotify2.jpg
Spotify

Hörn zwingt Spotify, auch am Wochenende zu arbeiten.

Hörn_Amazon.jpg
AMAZON

Hörn ist die Heavy Metal-Instanz im Gemischwarenfachhandel 

Hörn_Schallplatte3.jpg
Vinyl

Die Sonderedition ist in besonders schwarzem Vinyl erhätlich

Hörn_Texte (1).jpg
TEXTE

Schriftzeichen sind nach Gebrauch gereinigt abzugeben

Hörn_AppleMusic.jpg
Apple MUSIC

Apple Music steht zitternd an der Garderobe: Hörn ist im Haus!

Hörn_GooglePlay.jpg
GOOGLE PLAY

Im rottenden Karkass des Intertrongebeins bietet Hörn feinsten Death Metal feil.

Time For metal

„Hörn im Interview über das Reiten von Panzern, das eigene Erstrahlen und wer wessen Leber an seinen Hund verfüttert“

Kai R., Chefredakteur 'Time for Metal'

Hörn rockt heftig die Butter vom Bock. MASSIVER DEATH-METAL mit gediegenen Mähdrescher-Melodien. 

  • Hörn auf Facebook
  • Hörn auf Instagram
  • Weiß Pinterest Icon
  • Weiß Flickr Icon
  • Hörn auf Spotify
  • Hörn auf Apple Music
  • Hörn auf Amazon Music
  • Hörn auf Google Play Music
  • Hörn auf Deezer
  • Hörn auf 7digital
  • Hörn auf Tidal